De/ATC-Instanz

From FlightGear wiki
Jump to: navigation, search
ATC-aircraft
FGAddon
Tower Ansicht mit ATC1
Tower Ansicht mit ATC1
Typ Flugverkehrskontrolle
Autor(en)
  • Syd Adams
  • Csaba Halasz
FDM Unbekannt
--aircraft= ATC
ATC2
Stand Production
Entwicklung
 Webseite Die Webseite für die Entwicklungen von ATC-aircraft.
 Repository Die Entwicklungs-Repository des ATC-aircraft.
Herunterladen Lade das Flugzeug-Paket des ATC-aircraft für die aktuelle stabile Version (2018.2) herunter.
Lizenz GPLv2+

Die ATC-Instanz ((en) "Air Traffic Control" ) ist die Schnittstelle für die Flugverkehrskontrolle in FlightGear. Jeder Spieler kann sich als ATC anmelden und den Verkehr für jeden Flughafen seiner Wahl kontrollieren. Nur Nutzer mit FlightGear Version 1.9 oder neuer haben die Möglichkeit, den Luftraum zu kontrollieren.

Zur Zeit sind zwei ATC-Versionen verfügbar.


Bedienung

Tastenbelegung

Taste Funktion
Strg+F Schriftauswahl
Shift+P Radarschirm umschalten
Strg+T Visuelle Ziel-Verfolgung umschalten
  • Um zu einem anderen Flughafen zu wechseln, wird im Menü Location > Tower Position genutzt.
  • Um die Position zu ändern, muss die Option /sim/tower in den Einstellungen geändert werden.

Nutzung

Multiplayer-Rufzeichen

Die anderen Piloten müssen wissen, dass du ein Controller bist und an welchem Flughafen du sitzt. Aus diesem Grund solltest du ein spezielles Rufzeichen ((en) "call-sign" ) nutzen. In ATC tutorial findest Du eine Tabelle mit den Rufzeichen, die von den verschiedenen Arten von Controllern genutzt werden. Da wir bei FlightGear einen Controllermangel haben, übernimmt man fast immer die Towerposition.

Airport Diagram

Nachdem die Multiplayereinstellungen vorgenommen wurden, sollte man sich ein Flughafen-Informationsblatt "airport diagram" herunterladen. Dieses Diagram zeigt die Namen der Rollwege (en) "taxiways" , Richtungen der Start/Landebahnen (en) "directions of runways" , die Anordnung der Gates (en) "locations of gates" , etc. Deshalb ist das Airport Diagram sehr wichtig für einen Controller!

Der beste Weg, an ein "Airport Diagram" zu kommen, ist es, bei Google nach xxxx Diagram zu suchen. Bei KSFO suchen wir also nach KSFO Diagram; der erste Treffer ist da bereits schon das, was wir suchen. Die meisten Länder haben sogar ihre eigenen Datenbanken mit Infoblättern. Es ist manchmal gut, auch diese zu durchsuchen, weil sie manchmal bessere und detailliertere Diagramme enthalten.

Du kannst dir die Blätter ausdrucken und neben deinen PC legen. Damit sparst du es dir, zwischen Bildschirmen hin-und-her zu schalten, um dir die Diagramme anzusehen. Außerdem solltest Du Dir darauf auch Notizen machen oder Wichtiges markieren.

Controlling

Jetzt sind wir endlich fertig zum Kontrollieren. Starte FlightGear mit den Multiplayer-Einstellungen, die wir oben vorgenommen haben. Nachdem FG geladen hat, befindest Du Dich im Tower. Dein Bildschirm sollte jetzt so aussehen, wie das Bild auf der rechten Seite. Das große schwarze Quadrat mit der grünen und weißen Schrift ist dein Radarscreen. Jeder Punkt ist ein Pilot. Neben dem Punkt findest Du ein paar Informationen über das Flugzeug (Wie Höhe (altitude), Geschwindigkeit (speed) und Kurs (heading)).

  • Klicke auf eines der Dreiecke neben No # um einzelne Flugzeuge innerhalb der gesetzten Reichweite des Radars auszuwählen. Das ausgesuchte Flugzeug ist auf deinem Radarscreen in weiß hervorgehoben. Gleichzeitig werden in den Feldern unter dem Radar die Informationen über das Flugzeug angezeigt.
  • Um die Reichweite des Radars zu erhöhen und mehr Fläche zu überwachen klicke auf die Dreiecke neben Range. Du kannst nur Flugzeuge innerhalb dieser Radarreichweite sehen.
  • Die lange Zeile am unteren Rand des Bildschirms wird genutzt, um Chatnachrichten zu schreiben. Du musst auf den Sent Knopf drücken, um diese zu senden.

Todo/Bugs

  • Bei manchen Auflösungen wird der Radarschirm zu groß dargestellt. Dieser sollte sich automatisch an die Fenstergröße anpassen.
  • Der Ausschnitt, der die Sicht der ATC zeigt ist sehr klein, wenn das Radar mit angezeigt wird. Die Größe des Radarschirms sollte vom Nutzer geändert werden können.
  • Es gibt einige Probleme wenn der normale Multiplayer Chat verwendet wird. Es kann danach nicht mehr benutzt werden und FlightGear muss neu gestartet werden und man muss den ATC Chat im unteren Bereich verwenden.
  • Man sollte zwischen Objekten auf dem Radarschirm von ATC2 umschalten können, so dass man von Objekt 0 zu Objekt 1, usw. in Umgebungen mit mehreren Flugzeugen schalten kann.

Siehe auch