Hi fellow wiki editors!

To help newly registered users get more familiar with the wiki (and maybe older users too) there is now a {{Welcome to the wiki}} template. Have a look at it and feel free to add it to new users discussion pages (and perhaps your own).

I have tried to keep the template short, but meaningful. /Johan G

De/FlightGear Newsletter November 2017

From FlightGear wiki
Jump to: navigation, search
Magagazine.png
Lies doch auch die neueste Ausgabe!
Bitte hilf uns beim Schreiben der nächsten Ausgabe!
November 2017

Community News
FSweekend 2017
Neuigkeiten in der Entwicklung
G1000-style avionics
Wahrheitswerte der Knob and Pick Animation

Im Hangar
Updates der IDG-Flotte
MD-11X - IDG-A32X - IDG-A32X - Event

Updates der DHC-6 Twin Otter

Mitarbeiten
Übersetzer gesucht
FlightGear Logos
Screenshots
Screenshot des Monats

FSweekend 2017

Im Rahmen des diesjährigen FSweekend 2017 hatte das Team von FlightGear das Privileg im großen Theater des Aviodrome aerospace museum in Lelystad, in den Niederlanden unser Programm präsentieren zu können. Eine dieser Präsentationen umfasste den Start, einen Triebwerksausfall und die darauffolgende Rückkehr zum Startflughafen in einem Space Shuttle. Ein Teil dieser Präsentation wurde aufgenommen und kann hier angesehen werden.

Neuigkeiten in der Entwicklung

G1000-style avionics

Wir wollen hier kurz den Stand der G1000-Emulation zusammenfassen. Stuart hat nun die wichtigsten MapStructure Layers eingearbeitet - leider stimmt deren Design noch nicht mit dem G1000 überein und Stuart würde gerne einige davon (insbesondere den airspace) mit vector data ersetzen sowie mit der MFD architektur beginnen. Zum Testen hat er eine PUI dialog box erstellt. Da diese den Nasal Code beim Öffnen jedes Mal neu lädt beschleunigt das die Entwicklung ungemein.

Den Stand zeigt auch der Screenshot
Fg1000 mfd.jpg

Es existiert auch eine aktuelle Wiki-Seite: FG1000 Als nächsten Schritt wird die MFD Architektur damit verknüpft - Dies wird wohl auch einige Änderungen an Richard's generic MFD bedeuten, sodass die Knöpfe die MFD-Seiten besser beeinflussen können. Stuart hat das aber noch nicht zu fgdata gebracht - her wartet lieber damit bis er mit der grundsätzlichen Architektur zufrieden ist und eine solide Basis für jeden wird, der darauf aufbauend helfen will.[1]

Wenn Du an der Weiterentwicklung interessiert bist und Dich mit Inkscape, GIMP oder sogar Blender auskennst würden wir uns freuen, wenn Du über FG1000 unser Forum Kontakt aufnimmst, sodass wir Dich bei der Gestaltung eines G1000-style Gerätes, vielleicht sogar als 3D-Modell für Flugzeug-Entwickler, mit einbinden können. Wenn die artwork für einen einfachen "skin" fertig ist, könnten wir auch den PUI dialog loswerden und stattdessen and stattdessen eine normales Canvas GUI Fenster nutzen, dass ein Raster Image mit Key-Bindings für jeden button/dial über das Canvas Event Handling anzeigt.

Wahrheitswerte der Knob and pick Animationen

Knob & pick animations untestützen nun einen condition tag (Wahrheitswert). Bei einer Pick Animation kann so der input ausgesetzt werden. Bei der Knob Animation ist abhängig vom Wahrheitswert dann zusätzlich zum Input auch die Animation deaktiviert.

Beispiel:

        <animation>
        <type>pick</type>
        <visible>true</visible>
        <object-name>wing-sweep-handle-guard</object-name>
        <condition>
            <and>
                <greater-than>
                    <property>controls/flight/wingsweep-cover</property>
                    <value>0</value>
                </greater-than>
            </and>
        </condition>

Im Hangar

Updates der IDG-Flotte

Die it0uchpods Development Group hat weiter an seinen Flugzeugen der IDG-A32X / A33X / MD-11X Professional-Serien herumgepfeilt.

MD-11X

Die MD-11X wurde erst am 29. Oktober richtig veröffentlicht. Neben einem komplexen pneumatischen und elektrischen System sitzt darin auch ein fortgeschrittener autopilot/autoland-System. Auch wenn er noch nicht ganz so weit ist wie die Airbussese ist er schon flugfertig und kann von GitHub heruntergeladen werden.

IDG-A32X

Die Entwicklung des IDG-A32X wird mit einem neuen und verbesserten cockpit 3D model von unserem neuesten Mitlied TH-555 (Thorsten H) weiter. Legoboyvdlp (Jonathan R.) arbeitet weiterhin am ECAM, mit einer elektrischen SD Seite dabei, während it0uchpods (Joshua D.) ein neues (WIP) PFD (primäres Flugdisplay) erstellt, das über Utilities > Test Canvas menu gefunden werden kann. Wecsje (Charlie S.) arbeitet noch an den Paintkits, die auf 4096 * 4096 erhöht sogar HD liveries zulassen. Die neuesten Verbesserungen sind eine Anpassung der Speedbrake-Funktion, Doppelblitzende strobe lights, Schatten im Cockpit von kikossousan (Mehdi K.) und einen neuen sound für die CFM LEAP Triebwerke. Die roll characteristics wurden wieder in ein realistischeres Verhalten im DIRECT ROLL Modus geändert (ALTN / DIRECT laws).

IDG-A33X

Die Arbeit am IDG-A33X geht ebenfalls weiter, auch wenn nicht ganz so schnell. Das A32X Cockpit und Schatten von kikossousan wurden mit wenigen Änderungen eines ähnlichen A330 Cockpits entnommen. Der Zug der Flaps und Slats wurde auf einen realistischeren Wert erhöht, während das fly by wire, FADEC, FMGC, und Canvas screens alle verbessert oder aufgewertet wurden. Die roll characteristics wurden wie auch schon im IDG-A33X geändert.

Event

Am 4.Oktober 2017 wird das IDG-A32X ein Jahr alt. Wir sind stolz, was wir in der Zeit so alles erreicht haben und versprechen Euch, dass noch so einiges kommen wird!

Um dies zu feiern haben wir einen Gruppenflug von München (EDDM) zum Airbuswerk Hamburg Finkerwerder (EDHI), mit einem Abschluss in Frankfurt Main (EDDF) geplant. EDHI (Hamburg Finkenwerder) ist da, wo die Werke von Airbus sind, die Hafenstadt liegt an der Elbe. Der größte Teil der A320ceo/neo Produktionslinie ist dort ansässig, und dazu gibt es eine nette Scenery in FlightGear.

Datum: Samstag den 18. November 2017
Zeit: Treffen um 17:30UTC
Ort: Eigentliches Treffen an EDDM, Die Spawn-positionen bitte dem Forum entnehmen.
Flugzeuge: Nur IDG-A32X (oder IDG-A33X) erlaubt!

Weitere Informationen befinen sich im Forum!

Updates der DHC-6 Twin Otter

Die Twin Otter gibt es jetzt auch als JSBSim Variante!

Mithilfe von einigen FDM-Daten, die Erik Hofmann auf jsbsim.cvs.sourceforge.net bereitgestellt hat und Aeromatic habe ich ein JSBSim FDM für die Twin Otter geschrieben. Aufgrund fehlender Erfahrung meinerseits fliegt dieses FDM noch nicht sehr realistisch/plausibel und sollte daher als experimentell angesehen werden!

Ich sehe dies als Startpunkt für die Zukunft mit der JSBSim FDM Variante. Mit einem JSBSim FDM lassen sich deutlich mehr Dinge realistisch verwirklichen als mit dem YASim. Auf lange Sicht, sobald das JSBSim-FDM besser ist als das YASim FDM, werden die Yasim-Varianten der DHC-6 vollständig dem JSBSim FDM weichen.

Es gab auch ein Update der verschiedenen Systeme der Twin-Otter: Wir können nun diverse elektrische Busse simulieren: den Left DC bus, der aus der Batterie, der External Power Unit oder dem linken Generator gespeist wird, den Right DC Bus des rechten Generator, sowie dem 26V und 115V AC Bus, die durch statische Inverter versorgt werden. Der Verbindungsschalter des rechten und linken DC Busses (bus tie switch) wurde ebenfalls eingebaut. Das elektrische Sicherungssystem, das schon in vorherigen Versionen modelliert und animiert wurde, ist nun auch funktionell im elektrischen System integriert.

Die Instrumentenbeleuchtung wird individuell durch drei Knöpfe am Overhead Panel gesteuert, ganz wie in Echt.

Alle Kontrollinstrumente der Motoren, die auf das elektrische System angewiesen sind, durchlaufen jetzt einen Filter, sodass sie sich bei einem Stromausfall "richtig" verhalten.

Zusätzlich gibt es nun eine einfache Version eines pneumatischen/Bleed Air System, das ein realistisches Verhalten des Intake Deflectors ermöglicht.

Das Update ist über SVN/FGAddon oder das Katalogsystem verfügbar, sobald es aktualisiert wurde.

Mitarbeiten

Übersetzer gesucht

En.gif The FlightGear Wiki still needs help for translating it into various languages. If you are interested in making the FlightGear Wiki multilingual, start at Help:Translate.
Fr.gif Le wiki de FlightGear a toujours besoin d'aide pour être traduit en différentes langues. Si vous êtes intéressé par le rendre multilingue, commencez par lire Help:Traduire.
De.gif Das FlightGear Wiki benötigt immer noch Hilfe bei der Übersetzung in verschiedene Sprachen. Wenn Du Interesse daran hast, das FlightGear Wiki mehrsprachig zu machen, dann fang doch mit Help:Übersetzen an.
Nl.gif De FlightGear Wiki kan nog steed hulp gebruiken bij het vertalen van artikelen. Als je interesse hebt om de wiki meertalig te maken, raden we je aan om een kijkje te nemen bij Help:Vertalen.
Es.gif La wiki de FlightGear todavía necesita ayuda para traducirla a varios lenguajes. Si estás interesado en hacer la FlightGear wiki multilingüe, entonces comienza en Help:Traducir.
Cat.gif La wiki de FlightGear encara necessita ajuda per traduir-la a diverses llengües. Si esteu interessat en fer la wiki de FlightGear multilingüe, llavors comenceu a Help:Traduir.
Pt.gif A wiki de FlightGear ainda necessita de ajuda para traduzi-la em vários idiomas. Se estás interessado em tornar a wiki de FlightGear multi-lingual, por favor começa em Help: Traduzir.
Zh.gif FlightGear 百科仍然需要志愿者将其翻译为各种语言。如果你有兴趣让FlightGear百科支持更多语言, 你可以查看 Help:Translate.

FlightGear Logos

Solltest Du graphische Elemente für deine FlightGear Website (Hangar, YouTube-Kanal, o.ä.) suchen, wirf doch einen Blick auf die FlightGear Logos. Und falls Du eine künstlerische Ader hast, fühl Dich frei, eigene Designs zu erstellen und hier hochzuladen.

Screenshots

Das FlightGear-Projekt benötigt ständig Screenshots, welche neue Features seit dem letzten Release zeigen. Diese sollten von hoher Qualität sein, besonders von inhaltlicher und technischer Seite. Dafür wird empfohlen, die besten Graphikfilter zu nutzen (Antialiasing, Texturenschärfung, etc.). Näheres unter Howto:Gute Screenshots machen.

Screenshot des Monats

FlightGear's Screenshot des Monats November 2017 ist Approaching Sint Maarten von tonghuix

Approaching Sint Maarten

Kandidaten für den besten Screenshot dieses Monats können in diesem Forum Thread eingereicht werden. Beachte auch die Teilnahmeregeln im ersten Post. Aus Gründen der Zweckmäßigkeit werden, wenn alle Kandidaten eingereicht wurden, alle Einträge in einem separaten Thread zusammengefasst, wo auch das Voting stattfinden wird. Am Ende des Monats, nach Abschluss des Votings, wird der beste Screenshot in dieser Newsletter präsentiert.

Belege

Belege
  1. Stuart Buchanan  (Nov 4th, 2017).  [Flightgear-devel] FG1000 update .